Fragen...



...und Antworten

 

Was passiert, wenn ich auf den Stop-Button drücke?

Wenn du den "Stop!"-Button drückst, kommst du auf die Folgeseite, auf der sich Banner unserer Werbepartner befinden. Diese Unternehmen unterstützen das auf der Startseite ausgewählte Projekt mit einer Spende von je 1,1 Cent (insgesamt bei sechs geschalteten Bannern also 6,6 Cent pro Klick). Für dich selbst entstehen dabei keinerlei Kosten (solange du dich nicht als Powerklicker angemeldet hast). Die Spende übernehmen unsere Werbepartner.

 

Kann ich beliebig oft auf den Button klicken und damit die Projekte besser unterstützen?

Nein - von jeder Person wird nur ein Klick pro Tag registriert. Aus Rücksicht auf unsere Werbepartner wollen wir verhindern, dass besonders aktive Waldschützer Hunderte von Klicks verursachen. Einmal klicken pro Tag genügt. Du kannst für die Projekte aber mehr erreichen, wenn du zusätzlich Powerklicker geworden bist. Da zählt dann jeder Klick dreifach.

 

Wieviel Geld bezahlen die Werbepartner pro Klick?

Pro Klick zahlt jeder der Werbepartner 1,1 Cent. Da jedes Projekt von bis zu 6 Werbepartnern gleichzeitig unterstützt wird, ergibt sich daraus eine Spende von bis zu 6,6 Cent pro Klick.

 

Warum sind die Werbepartner bereit, sich an der Waldseite zu beteiligen?

Neben dem Aspekt, mit ihrer Werbung eine interessante Zielgruppe zu erreichen, pflegen die Firmen mit der Unterstützung der Projekte natürlich ein umweltfreundliches Image. Den meisten liegt aber natürlich auch die Walderhaltung (oder die Unterstützung unserer Arbeit) am Herzen. Sie leisten damit ja einen wichtigen Beitrag zum Waldschutz.

 

Wer kann Werbepartner werden?

Erste Voraussetzung für Werbepartner ist natürlich eine eigene Website, denn die Banner linken darauf hin. Werbepartner sollten sich der Umsetzung umweltschonender nachhaltiger Wirtschaftsweise verschrieben und ein Interesse an den Zielen der Waldseite bzw. der unterstützten Projekte haben. Einen Banner schalten können aber auch Kommunen, andere Vereine oder Privatleute, sofern sie eine Website haben und die Projekte unterstützen wollen. Wenn du selbst Werbepartner werden willst oder dies einem Unternehmer oder einer Unternehmerin vorschlagen willst, dann gibt es hier weitere Details.

 

Wer verwaltet die Spenden? Wer ist für die Waldseite verantwortlich?

Die Waldseite wird von der Organisation Pro REGENWALD betreut, die sich seit über 28 Jahren erfolgreich für den Regenwaldschutz und Menschenrechte einsetzt. Mehr über Pro REGENWALD gibt es auf der Website: www.pro-regenwald.de.

 

Profitieren die Betreiber der Waldseite von den Spenden der Werbepartner?

Nein. Der Großteil der anfallenden Entwicklungsarbeit und Koordination für die Waldseite wird von Pro REGENWALD übernommen - und hauptsächlich von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen durchgeführt. Der erklickte Spendenbetrag wird - abzüglich 7 Prozent Verwaltungskostenanteil - zur finanziellen Unterstützung der Projekte verwendet.

 

Warum sollte ich mich auf der Waldseite anmelden?

Wer sich als Unterstützerin oder Unterstützer der Waldseite anmeldet, kann besser bedient werden: Wir haben für dich als registrierten Klicker bzw. Klickerin deine eigene kleine Statistik eingerichtet, aus der du deinen persönlichen Beitrag ersehen können. Du kannst an Verlosungen teilnehmen, die wir gelegentlich veranstalten (wenn wir beispielsweise Sachspenden an den Mann oder die Frau bringen wollen). Und du erhältst (wenn du willst und das angegeben hast) in unregelmäßigen Abständen kurze Emails von uns. Darin informieren wir dich über aktuelle Entwicklungen auf der Waldseite und zum Thema Regenwaldschutz.

 

Was ist der Unterschied zwischen Registrierung als Unterstützer und der Anmeldung als Powerklicker?

Als Powerklicker meldest du dich an, wenn du die Wirkung deiner Klicks durch eigene Zuzahlung verdreifachen willst. Wer sich als Powerklicker anmeldet, kauft ein Klick-Budget für ein volles Jahr im Wert von EUR 34.50, von dem wir bei jedem Klick den Betrag, den die Werbepartner bezahlen, verdreifachen. Kurz vor Ablauf des Jahres erhalten Powerklicker eine kurze Mail, ob sie ihr Budget wieder füllen wollen. Auf Wunsch erhalten Powerklicker eine Spendenquittung. Selbstverständlich gelten für Powerklicker alle Serviceleistungen, wie sie registrierte Unterstützer erhalten. Die Klicks registrierter Unterstützer zählen einfach - sie sind zu keiner Zahlung verpflichtet.

 

Was kann ich über das Klicken hinaus für die Waldseite sonst noch tun?

Die Waldseite bzw. die Projekte leben von einer möglichst breiten Unterstützung - dazu gehören viele Klicker und viele Werbepartner. Je nachdem, welche Möglichkeiten du persönlich hast, kannst du:

  1. einen ganz wichtigen Beitrag zum Erfolg dieser Seite leisten, indem du auch deine Freunde, Bekannten und Mitarbeiter überzeugst, auch mal reinzuschauen und künftig eifrig mitzumachen.
  2. der Waldseite besonders dadurch helfen, indem Sie mit Ihrem eigenen Unternehmen Werbepartner werden - oder du aber Firmen aus deinem beruflichen oder privaten Umfeld dafür gewinnst, als Werbepartner bei der Waldseite einzusteigen.
  3. für die einzelnen Projekte auch spenden. Pro REGENWALD und die Projektpartner sind für jede zusätzliche Unterstützung dankbar. Falls du spenden willst, findest du hier ein Formular und Infos. Ab EUR 60,- erhältst du automatisch eine Spendenquittung zugesandt.
 

Wie erfahre ich etwas über die Entwicklung der Projekte?

Registriere dich als Unterstützer. Dann erhältst du in unregelmäßigen Abständen automatisch Emails von uns, in denen wir dich über aktuelle Entwicklungen informieren. Hier geht es zur (kostenlosen) Anmeldung.

 

Wo erhalte ich mehr Informationen über den Regenwald?

Unter http://www.pro-regenwald.de kannst du dich nicht nur über Pro REGENWALD und die von der Waldseite unterstützten Projekte informieren, hier findest du auch viel Wissenswertes über den Regenwald, dessen Verbreitung und Ökologie, sowie über andere Themen, wie z.B. indigene Völker, Klima, etc.

 

Ich habe eine neue Email-Adresse oder einen neuen Computer - was nun?

Wenn du registrierter Klicker bist und sich deine Email-Adresse geändert hat, dann gibst du einfach die alte und die neue Adresse in das folgende Formular ein. Wenn du willst, kannst du da auch deinen Benutzernamen ändern.

Alter Name:
Neuer Vorname:
Neuer Nachname:
Alte Email:
Neue Email:

Neuer Vorname:
Neuer Nachname:
Alte Email:
Neue Email:

Wenn du künftig von einen neuen/anderen Computer klicken willst, meldest dich einfach auf der Danke-Seite noch einmal mit der bisherigen Email-Adresse an, damit dich unser System wieder erkennt.